Blog

Du bist der Mittelpunkt deines Lebens

„Worte sind mächtig. Sie können Menschen zerstören oder sie retten. Mich retten sie, weil ich dadurch erkenne, mich nicht länger selbstverurteilen zu müssen.“

Roman: Wenn der Himmel dich verlässt

Innerer Halt – Strategien zum Umgang mit schwierigen oder bedrohlichen Situationen

Bedingt durch schwere Lebenssituationen oder äußeren Einflüssen gibt es Phasen im Leben, in denen wir von Gefühlen der Angst, Hilflosigkeit und Ohnmacht überwältigt werden. In dieser Podcastfolge gebe ich Strategien an die Hand, wie wir mit diesen Gefühlen umgehen können, damit wir handlungsfähig bleiben und uns dem Geschehen nicht so ausgeliefert fühlen. 

Zurück aus der Klinik

Ich war für drei Monate stationär in einer Klinik und habe eine DBT-Therapie gemacht. Diese drei Monate waren extrem fordernd, aber was ich dabei alles gelernt habe, hat mein Leben schon jetzt grundlegend verändert. Ich habe ein Video gemacht, in dem ich euch ein wenig über meinen Aufenthalt erzähle. Zurzeit bin ich nach wie vor„Zurück aus der Klinik“ weiterlesen

Eine Geschichte zum Nachdenken

Zu meinem letzten Beitrag „Angst vor Emotionen“ gibt es von Jorge Bucay eine ganz wunderbare Geschichte, die perfekt dazu passt. Ich habe mir überlegt, sie euch vorzulesen. Aber ich muss dazu sagen, dass sie mich ziemlich getroffen hat, weil sie sehr eindringlich ist. Sie heißt: Der angekettete Elefant.

Stationär in der Klink

Vor etwas über einem Jahr hatte ich den Entschluss gefasst, mich selbst zu retten. Diese Entscheidung ist mir damals nicht leicht gefallen, da ich wusste, wenn ich wahrhaftige Veränderungen in meinem Leben und in mir selbst erreichen will, dass ich mich den Dingen stellen muss, vor denen ich mein gesamtes Leben davongelaufen bin. Die Schutzmechanismen„Stationär in der Klink“ weiterlesen

Suizid, Freitod, Selbsttötung, Selbstmord Wirklich ein Ausweg?

Ich habe diese Folge aus einen ganz bestimmten Grund gemacht, weil ich es unglaublich wichtig finde, offen über Selbstmord und auch Suizidgedanken zu sprechen. Wer von diesen Gedanken gequält wird, ist sowieso schon völlig in seiner Einsamkeit gefangen, darum ist es so wichtig, das Schweigen zu brechen und Lösungswege aufzuzeigen. Ich möchte dafür sensibilisieren, dass„Suizid, Freitod, Selbsttötung, Selbstmord Wirklich ein Ausweg?“ weiterlesen

Hilfsangebote

In dieser Folge werde ich mich mit den zahlreichen Hilfsangeboten beschäftigen, um die Unterschiede in den einzelnen Bereichen etwas deutlich zu machen, sodass es einfacher wird, für sich die geeignete Hilfe zu finden.  Es geht von einem Beratungsangebot über Therapie, bis hin zu einem Klinikaufenthalt. Durch die Informationen könnt ihr ein Gefühl dafür bekommen, worauf„Hilfsangebote“ weiterlesen

Depressive Phasen überwinden

Heute gibt es eine ganz spontane Podcastfolge von mir, in der ich darüber berichte, warum es so ruhig auf meinem Kanal geworden ist. Die Überschrift verrät den Grund bereits. Ich bin mal wieder in eine schwere Lebensphase hineingeschlittert und gerade dabei, mich herauszukämpfen. Meine Erfahrungen und Gedanken möchte ich gerne mit euch teilen, da ich„Depressive Phasen überwinden“ weiterlesen

Der Trubel des Lebens – von Herausforderungen und die Ansprüche an sich selbst

In der letzten Zeit ist es ruhig auf SeelenSternHimmel geworden, nicht, weil ich es wollte, sondern, weil mir das Leben mal wieder mehr oder weniger eine Zwangspause auferlegt hat. Zu viele Herausforderungen, zu wenig Pausen und viel zu wenig Zeit für meine Arbeit. Man hangelt sich von Tag zu Tag, immer mit dem Gedanken im„Der Trubel des Lebens – von Herausforderungen und die Ansprüche an sich selbst“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: