PODCAST

Alle Folgen in der Übersicht

15: Der Sinn von Leid Petra Teske: Seelensternhimmel

Der Sinn von Leid In der letzten Zeit habe ich mich mit der Frage beschäftigt, warum manche Menschen so viel Leid in ihrem Leben aushalten müssen? Sie scheinen schwere Schicksalsschläge, Probleme oder immer wiederkehrende Schwierigkeiten geradezu magisch anzuziehen. Passiert es, weil man es nicht anders verdient hat? Weil man dazu verdammt ist, ein leidvolles Leben zu führen? Ist es eine höhere Macht, die uns eine solche Last aufbürdet oder gibt es vielleicht tatsächlich einen Seelenplan, der dafür verantwortlich ist?  In dieser Folge betrachte ich das Leid einmal aus einem anderen Blickwinkel und möchte aufzeigen, welche Stärke darin verborgen liegt. Wenn du dich gerne mit mir und anderen zu diesem oder auch vielen anderen Themen austauschen möchtest, bist du herzlich eingeladen, meiner privaten Gruppe "SeelenSternHimmel" auf Facebook beizutreten. Ich würde mich riesig freuen, dich in meiner Community begrüßen zu dürfen. Petra von SeelenSternHimmel ⭐️YouTube:https://www.youtube.com/channel/UCIqENLjHGWETes3WmryvtVw Facebook:https://www.facebook.com/Seelensternhimmel/?ref=page_internal Facebook-Gruppe:https://www.facebook.com/groups/seelensternhimmel  Website:https://seelensternhimmel.com  Instagram:  @Seelenstern https://www.instagram.com/seelenstern/?hl=de  
  1. 15: Der Sinn von Leid
  2. 14: Selbstsabotage
  3. 13: Innerer Halt
  4. 12: Suizid von Jugendlichen und Erwachsenen
  5. Suizid, Freitod, Selbsttötung, Selbstmord

Alle Folgen in der Übersicht findet ihr hier:

Podcast von Petra Teske bei Letscast

„Worte sind mächtig. Sie können Menschen zerstören oder sie retten. Mich retten sie, weil ich dadurch erkenne, mich nicht länger selbstverurteilen zu müssen.“

Roman: Wenn der Himmel dich verlässt
%d Bloggern gefällt das: